Abwechslungsreiches Sonntagskonzert im Holzpavillon am See in Brunnen.

In bester Spiellaune präsentierten sich die Hornistinnen und Hornisten am 3. Juli in Brunnen. Das Programm begann mit eher klassischer Hornmusik, teilweise neu gesetzt von Ramon und Flavian Imlig. Berühmte Opernmelodien, Sinfonisches und zünftige Jagdmusik wechselten sich ab. Im zweiten Teil wurde es dann moderner aber nicht weniger schön anzuhören.

Das Konzert war gleichzeitig eine Art Vorbereitung für die musikalische Reise der Horngruppe nach Langenlois.

Waldhörner gaben dem Quai einen Klang (Ruth auf der Maur, Bote der Urschweiz, 4. Juli 2016)

Klassisch und modern